Packliste fürs Wandern – Tagestour

7

Was gehört eigentlich alles in den Rucksack bei einer Tageswanderung? Und was kann getrost zu Hause bleiben? Die Packliste fürs Wandern.

Packliste fürs Wandern (Tagestour) © Gipfelfieber
Packliste fürs Wandern (Tagestour) © Gipfelfieber

Die Packliste für eine eintägige Wanderung ist im Grunde relativ schnell zusammengestellt, denn eigentlich braucht man gar nicht so viel. Eigentlich. Denn ein Blick auf die Packliste für eine Tageswanderung zeigt, dass auf einiges eben nicht verzichtet werden kann.

Wetterbericht checken

Bevor man überhaupt startet, checkt man in aller Regel nochmal den Wetterbericht, denn auch das bestimmt was mitkommt und was nicht. Bergfex ist dafür eine recht zuverlässige Quelle. Das Wetter in den Bergen ist zwar nie zu 100 % sicher vorherzusagen und kann auch mal innerhalb von Minuten umschlagen. Aber bei prognostizierten 30 Grad werden wohl die wenigsten die Skijacke mit einpacken wollen.




Gewichtsoptimierung

Die Liste für eine Wander-Tagestour wurde über die letzten Jahre wieder und wieder optimiert. Vieles, was am Anfang für notwendig gehalten wurde, ist mittlerweile längst rausgeflogen und nicht mehr mit dabei. Schwere Sachen wurden mehr und mehr durch leichte ersetzt. Denn je weniger im Wanderrucksack ist, desto weniger muss auch getragen werden.

Die Packliste für eine Tageswanderung

Hier gibt es auch direkt die Liste inkl. der kompletten Ausrüstung zum Ausdrucken und Abhaken.

Basics – bei guter Wettervorhersage

Zusätzliche Ausrüstung bei weniger guter Vorhersage

Hardware

  • Teleskopstöcke/Wanderstöcke
  • Sonnenbrille
  • zusätzlich im Herbst, wenn die Tage kürzer werden:
  • Stirnlampe (optional)
  • Grödel (optional)
  • Gamaschen (optional)

Navigation

  • Karte – analog oder digital
  • Kompass (optional – in beinahe jedem Smartphone integriert)

Erste Hilfe

  • Erste-Hilfe-Set
  • Blasenpflaster
  • Taschentücher
  • Sonnencreme
  • Rettungsdecke
  • Biwaksack (zumindest im Herbst)

Sonstiges

  • Handy/Smartphone – optional: Zusatzakku & Kabel
  • Kamera
  • Fernglas (optional)
  • Mülltüte – um eigenen und fremden Müll einzupacken (“Nimm`s Mit”)
  • Personalausweis
  • Alpenvereinsausweis
  • Bargeld

Verpflegung auf der Tageswanderung

  • Wasser – mind. 2 Liter/5 h
  • Müsliriegel – 1 Riegel/1 h
  • Trockenobst

Noch mehr Packlisten

Bei anderen Touren wie Mehrtagestouren, Felstouren oder Klettersteigen schaut der Inhalt des Wanderrucksacks etwas anders aus. Dafür haben wir eigene Packlisten erstellt, die hier zu finden sind:

Wandern (Mehrtagestour/Hüttentour)

Klettersteig (Tagestour)


7 KOMMENTARE

  1. Super Packliste! Ich hab aber auch gern noch einen Klettergurt und ein Seil dabei, zumindest wenn ich Anfänger dabei hab, um notfalls bei Stellen, wo der Partner unsicher ist mit der Sicherung etwas Vertrauen schaffen zu können. Klettergurt hab ich aber meistens nur einen kleinen, leichten Hüftgurt dabei.

    Werd mir die Packliste gleich noch ausdrucken :D

    LG Andrea

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Bitte gib Deinen Namen ein

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.