Bayern

Touren in Bayern

Hier finden sich Berichte über Touren in Bayern. Vom Bodensee über den Chiemsee bis zum Königssee durch die bayerischen Berge.

Schluchtenwandern: 197 Stufen über der Gießenbachklamm

Die einfache Wanderung durch die Gießenbachklamm ist perfekt für Familien geeignet. Sowohl Groß als auch Klein...

Zum Artikel

Vergessene Steige wiederbelebt: Der Klettersteig durch die Spitzstein Nordseite

Durch die Spitzstein Nordseite führt ein vergessener Steig, der jahrelang gesperrt war. Jetzt kehrt mit einem...

Zum Artikel

Fuchsteufelswild: Die Dreitorspitzen im Wettersteingebirge

Unterwegs im fuchsteufelswilden Wettersteingebirge, wo die Leutascher und die Partenkirchener Dreitorspitzen...

Zum Artikel

Wanderung durch die Almbachklamm: (Be)rauschende Fluten

Die Wanderung durch die Almbachklamm zwischen Berchtesgaden und Marktschellenberg führt durch eine spektakuläre...

Zum Artikel

24 Stunden, 56 Kilometer, 3.600 Höhenmeter – Untersberg Extrem: Das Protokoll

24 h wandern und dabei 56 Kilometer und 3.600 Höhenmeter überwinden. So erging es mir auf der Untersberg Extrem-Tour...

Zum Artikel

Themen Special: Chiemsee – Wandern & mehr im Chiemgau und seinen Bergen

Am Chiemsee wandern und die Bergwelt der Chiemgauer Alpen zu Fuß oder mit dem Mountainbike entdecken? Wir haben...

Zum Artikel

Der Geigelstein: Von Sachrang auf den Blumenberg des Chiemgaus

Eine einfache Wanderung führt von Sachrang an der Priener Hütte vorbei auf den 1808 Meter hohen Geigelstein, den...

Zum Artikel

Sonnenaufgang am Spitzstein und die Frage: Was ist eigentlich ein Hausberg?

Der Spitzstein ist einer der Münchener Hausberge und an schönen Tagen viel besucht. Allein ist, wer zum Sonnenaufgang...

Zum Artikel

Dreiseenrundweg: Wandern mit Aussicht

Schönere Aussichten auf die Nördliche Karwendelkette als auf dem Dreiseenrundweg gibt es wohl kaum. Die laden zum...

Zum Artikel

Fünf Rodelpisten für Schlittengaudi: Von wild bis romantisch

Winterzeit ist Rodelzeit. Nahe der Grenze zwischen Bayern und Österreich gibt es etliche Rodelpisten. Unsere fünf...

Zum Artikel

Der Geiselstein: Luftige Aussichten am Matterhorn der Ammergauer Alpen

Der Geiselstein ist das Matterhorn der Ammergauer Alpen und seine Besteigung ist eine Herausforderung. Vom Tal sieht...

Zum Artikel

Outdooradvent: Wie die Krettenburg zum Weihnachtsbaum kam

Weihnachtsstimmung in den Bergen, ein wenig Schnee liegt schon. Und auf der Krettenburg steht ein Weihnachtsbaum. Der...

Zum Artikel

Bergwanderung zum Aggenstein: Windige Aussichten

Von Norden eine abweisende Felsnase, von Süden ein fast schon sanfter Grashügel mit ein paar Steinen. Die Wanderung...

Zum Artikel

Ochsenälpeleskopf & Kreuzkopf: Stille Gipfel über dem Ammerwald

In den Ammergauer Alpen warten mit dem Ochsenälpeleskopf und dem Kreuzkopf zwei Gipfelziele, die selbst bei schönstem...

Zum Artikel

Hirschbrunft an der Wasseralm: Röhrende Nächte im September

Im September ist die Zeit der Hirschbrunft. Mit viel Glück lässt sich das Spektakel auf der Wasseralm beobachten,...

Zum Artikel

Schärtenspitze: Über die Eisbodenscharte zum Gipfel und zum Kuchen

Im Hochkalter-Massiv ist die Schärtenspitze eine von vielen imposanten Erscheinungen. Die Tour führt uns über die...

Zum Artikel

Watzmannfrau: Im langen Schatten des großen Nachbarn

Die Watzmannfrau steht im Schatten des großen Nachbarn. Und doch finden wir hier das, was Bergsteiger am Watzmanngrat...

Zum Artikel

24 h Untersberg Extrem – Herausforderung extrem

Herausforderung gesucht? Die habe ich bei der 24 h Untersberg Extrem-Tour gefunden - Starkregen, Sturmböen und kühlen...

Zum Artikel

Wanderung durch die Partnachklamm: Aug in Aug mit der Naturgewalt

Die Partnachklamm mit ihrem tosenden Spiel der Wassermassen zwischen den steilen Felswänden fasziniert trotz ihres...

Zum Artikel

Sonnenberggrat: Hochtourengefühle auf 1600 m

Die Überschreitung vom Sonnenberggrat ist ein Klassiker in den Ammergauer Alpen. Mit Neuschnee wird die schnell zur...

Zum Artikel

Hausbachfall-Klettersteig: Überraschend sportlich

Wenige Gehminuten vom Ortskern in Reit in Winkl startet der Hausbachfall-Klettersteig. Mit C bewertet, ist er aber...

Zum Artikel

Leonhardstein: Gottes Werk und Teufels Beitrag

Der Leonhardstein in den Bergen rund um den Tegernsee eignet sich hervorragend, um die Wandersaison...

Zum Artikel

Auf Säumerpfaden durchs Klausbachtal

An ruhigen Wintertagen bietet das Klausbachtal, das vom Hintersee nach Österreich führt, ein malerisch märchenhaftes...

Zum Artikel

Rotwand – Mit Board und ohne Reibn

Unweit des Spitzingsees wartet mit der Rotwand wohl der Münchener Hausberg schlechthin. Und so tummeln sich an...

Zum Artikel

Oberammergau`s Hebamsberg: Psst, Geheimtipp

In keiner Karte zu finden. Nur etwa 1150 Meter hoch. Und doch ein wunderbarer Skihang, der nach Neuschneefällen zu...

Zum Artikel

Jägerkamp, Wildes Fräulein und ein Paar freudige Wanderschuhe

Der Jägerkamp ist ein Klassiker am Spitzingsee, das Wilde Fräulein dagegen ein Gipfel, der nur wenig Aufmerksamkeit...

Zum Artikel

Hoher Straußberg und die Suche nach den Steinböcken

Am Hohen Straußberg in den Ammergauer Alpen geht es ruhig zu. So ruhig, dass nicht mal ein markierter Weg hinauf zum...

Zum Artikel

Wo des Königs Hunde ruhen: Der Große Hundstod

Die Besteigung vom Großen Hundstod über den Normalweg. Und wie der sagenumwobene Berg am Rande des Steinernen Meers...

Zum Artikel

Bike & Hike zu Enningalm und Feldnerkopf

Die Bike & Hike-Tour auf Enningalm und Feldnerkopf in den Ammergauer Alpen ist längst kein Geheimtipp. Gerade im...

Zum Artikel

Am Tegelberg: Schloss, Klettersteig & Gipfelkreuz

Vis-a-vis zu Schloss Neuschwanstein warten am Tegelberg zwei Klettersteige. Ein etwas knackigerer und ein einfacher...

Zum Artikel

Mit einem Klick akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen