nimm`s mit

"Nimm`s Mit" - Gemeinsam für eine saubere Bergwelt © Gipfelfieber.com

“Nimm`s Mit” – Gemeinsam für eine saubere Bergwelt © Gipfelfieber.com

„Nimm`s mit“

Zwei Worte, die im Grunde schon alles sagen.

"Nimm`s Mit" Logo © Gipfelfieber.com

“Nimm`s Mit” © Gipfelfieber.com

Unterwegs in unseren schönen Bergwelt finden wir immer wieder die Überreste wenig umsichtiger Bergwanderer. Eine leere Bierflasche, eine Müsliriegelverpackung, ein abgebrochenes Stück Plastik eines Trekkingstocks oder Reste von Alufolie. Genauso oft ärgern wir uns über die Verschandelung der Natur und die Unachtsamkeit. Ob Versehen oder Ignoranz. Es spielt keine Rolle. Müll hat in den Bergen nichts verloren! Nicht umsonst gilt auf Hütten seit jeher das Credo, dass alles, was man mitbringt, wieder mitgenommen wird.

Warum sollte man dieses Credo nicht noch ausweiten? Sieht man etwas herumliegen, zetert man nicht, sondern packt es einfach ein und entsorgt es später ordnungsgemäß. Weder eine Bierflasche und erst recht keine Müsliriegelverpackung fallen da groß ins Gewicht.

„Nimm`s mit“

So helfen wir alle gemeinsam, die Schönheit unserer Bergwelt zu erhalten und liefern sie nicht der Verschmutzung aus. So leistet jeder für sich einen kleinen Beitrag. Alle zusammen leisten wir einen großen.

Material zum Download

Hier geht`s zum Downloadbereich, wo Grafiken, Banner und ein Handout bereit liegen.

Mitmachen

Noch nie war eine Teilnahme an einer Aktion wohl einfacher als hier. Zeigt uns in den sozialen Netzwerken, was ihr gesammelt habt. Taggt die Fotos und Beiträge einfach mit #nimmsmit.

14 Antworten zu " nimm`s mit "

  1. […] oft in den Bergen unterwegs und sie stört diese Gleichgültigkeit. Und darum haben sie die Aktion “Nimm´s mit” gestartet! Dabei zielen sie hauptsächlich darauf ab, die Bergwelt sauber zu halten. Aber ich […]

  2. […] oft in den Bergen unterwegs und sie stört diese Gleichgültigkeit. Und darum haben sie die Aktion “Nimm´s mit” gestartet! Dabei zielen sie hauptsächlich darauf ab, die Bergwelt sauber zu halten. Aber ich […]

  3. […] too long ago Andreas from Gipfelfieber launched a viral project (in german) called “Nimm’s Mit”.  It’s all […]

  4. […] Infomaterial, Grafiken und Banner gibts bei Gipfelfieber.com […]

  5. […] gefallen ist oder sich ein Teil der Ausrüstung verselbständigt. Daher begrüße ich die Aktion „Nimm`s Mit“ von gipfelfieber.com ausdrücklich und werde diese aktiv unterstützen. Wie? Ganz einfach: Immer […]

  6. Warum nur, lieber Raucher? sagt:

    […] nimm`s mit […]

  7. flocco21 sagt:

    So schaut’s aus, das mache ich auch immer so… Ich verstehe die Leute auch nicht, die ihren Müll überall abladen müssen – wie bescheuert muss man eigentlich sein?!?!

  8. […]  Feuer unbedingt wieder löschen. Außerdem abnässen und abdecken. •    Nimm unbedingt deinen Müll wieder mit! •    Beachte Verbotsschilder •    Campe niemals in Naturschutzgebieten •    Störe […]

  9. […] Blogger von Gipfelfieber haben genau zu so einer Aktion aufgerufen und auch ein entsprechendes Logo entworfen. Finde […]

  10. Horst sagt:

    Eine sehr schöne Aktion! Ich habe schon vor einiger Zeit einen etwas emotionaleren Artikel über die “Ferkel” in den Bergen geschrieben. Sehr gern habe ich nun am Ende auf eure Aktion hingewiesen.

    Have fun
    Horst

  11. […] 2017 sind wir bei allen Events dabei. Zwar nicht physisch, aber als offizieller Partner mit unserem “Nimm`s Mit”-Aufruf. […]

  12. […] Hier geht’s zu Gipfelfieber und Nimm’s Mit […]

  13. […] das Ganze? Das ist schnell erklärt: Immerhin sind wir mit unserer “Nimm`s Mit”-Aktion seit 2017 offizieller Partner der 24 h Trophy und zusätzlich begleite ich Eddie Bauer, seit […]

Kommentar verfassen