Anzeige: Rund um Island mit dem JourneyBook + Gewinnspiel

46

Anzeige – Mit dem JourneyBook lassen sich Reiseerinnerungen und vieles mehr bequem aufschreiben. Ein Einblick in unser persönliches Buch über unsere Island-Reise.

Rund um Island mit dem Journey Book © Gipfelfieber
Rund um Island mit dem Journey Book © Gipfelfieber

Island erlebt seit Jahren einen Boom. Spätestens die erfolgreiche EM 2016 machte die kleine Insel weltbekannt und begehrt. Man kann sogar fast soweit gehen, es als das neue Neuseeland zu bezeichnen. Der nicht von der Hand zu weisende Vorteil: Man muss nicht einmal um die halbe Welt fliegen, um auf die Insel heißen Quellen zum Davonschweben im nördlichen Atlantik zu gelangen. Wir waren dort und sind einmal um die Insel gefahren. Unsere Route und unsere Highlights haben wir hier und im brandneuen JourneyBook zusammengetragen.




Island – Die Route

Zehn Tage sind für ein Land mit einer solchen atemberaubenden Kulisse eigentlich viel zu wenig, aber doch kann man in der Zeit einiges sehen. Unsere Route führte uns einmal um die Insel, meist auf oder zumindest in der Nähe der berühmten Ringstraße, dem Golden Circle.

Unsere Stops in der Übersicht

International Airport Keflavík (1) – europäische und amerikanische Platten treffen aufeinander (2) – Brimketill (3) – Südwestküste Island (4) – Seljalandsvoss (5) – Seljavellir (6) – Skógafoss (7) – Flugzeugwrack von Solheimasandur (8) – Vík í Mýrdal (9) – Fjaðrárgljúfur (10) – durch Suðurland (11) – Vatnajökull Nationalpark (12) – Fjallsárlón & Jökulsárlón (13) – Höfn (14) – Ostküste (15) – Fjorde im Osten (16) – Dettifoss (17) – Námafjall (18) – Goðafoss (19) – Húsavík (20) – Grettislaug (21) – Hvítserkur (22) – Þjóðvegur (23) – Snæfellsnes (24) – Kirkjufell (25) – Borgarnes (26) – Geysir & Gullfoss (27) – Reykjavík (28)

Reiseerinnerungen im JourneyBook

Im JourneyBook für Island ist Platz genug für alle Reiseerinnerungen, die auch, wenn die Reise längst vorbei ist, gerne wieder hervorgekramt werden. Auf der Karte ganz vorn lässt sich die zurückgelegte Route einzeichnen und so weiß man auch Jahre später, wo das und das Foto entstanden ist.

Aber das JourneyBook kann noch mehr. Vor der Reise gekauft, liefert es nützliche und unnütze Informationen über Island und gibt dem Reisenden Aufgaben an die Hand, die er bei seinem Island-Trip erfüllen soll. “Hinterlasse Spuren und wandere durch schwarzen Sand” oder “Versüße deine Reise mit Kleinur, Lummur oder Skyr” kann es dann heißen.

Im JourneyBook ist Platz für Reise-Rezepte, neue Kontakte, die man auf den Zeltplätzen und in den Hotels und Bed & Breakfasts immer wieder trifft und vieles mehr.

JourneyBook weltweit

Nicht nur für Island ist das JourneyBook erhältlich. Zwölf verschiedene Länder und Kontinente geben Reisetipps und Platz für die schönsten Urlaubserinnerungen. Ein großes JourneyBook ist für die Erlebnisse auf der Hochzeitsreise reserviert.

Gewinnspiel

Weil die Urlaubssaison in den Startlöchern steht, verlosen wir drei Exemplare des JourneyBooks. Welches entscheidet ihr beziehungsweise euer Urlaubsziel. Wer mitmachen und ein JourneyBook gewinnen möchte, kommentiert einfach hier unter dem Artikel, wo es denn als nächstes hingehen soll. Alle Kommentare bis zum 09.06.2017 landen im Verlosungstopf. Die Gewinner werden anschließend benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wir sind gespannt, wo es euch hinzieht und für welches JourneyBook ihr euch entscheidet. Vielleicht sogar für das von Island?


46 KOMMENTARE

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.