Outdoor Adventskalender 2021: 14. Türchen

723

Anzeige – Das Smartphone immer griffbereit und trotzdem gegen den Absturz gesichert. Das geht mit dem Gewinn im 14. Türchen des Gipfelfieber Outdoor Adventskalender von REELOQ.

Outdoor Adventskalender 2021: 14. Türchen - REELOQ © REELOQ
Outdoor Adventskalender 2021: 14. Türchen – REELOQ © REELOQ

REELOQ

REELOQ® wurde über zwei Jahre hinweg vom damaligen Maschinenbaustudenten Lukas Watzinger entwickelt, dem beim Bergsteigen sein Smartphone zu Boden fiel und kaputt ging. Daraufhin hat Lukas im Internet nach einer Lösung gesucht und nichts gefunden, das sein Problem zufriedenstellend gelöst hätte. Während der Produktentwicklung hat er Julia kennengelernt, die damals internationales Management studierte und von da an ihr wirtschaftliches Know-How einfließen ließ.

Gemeinsam konnten sie nicht nur bei der Startup Show ‘2 Minuten 2 Millionen’ zwei Investoren überzeugen, sondern mittlerweile schon tausende begeisterte Kunden und Kundinnen, sodass ihr Team nun auf sechs Leute gewachsen ist. Seither konnten sie unter anderem den österreichischen Bundesfeuerwehrverein, das bayrische Rote Kreuz oder den Alpenverein als ihre Kooperationspartner gewinnen.

REELOQ® ist also nicht nur eine echte österreichische Innovation, sondern auch die Selbstverwirklichung und größte Leidenschaft von Lukas und Julia.




14. Türchen im Outdoor Adventskalender

Zusammen mit REELOQ verlosen wir im Gipfelfieber Outdoor Adventskalender 2021 eine REELOQ Smartphone Sicherung.

Mit der patentierten REELOQ® Smartphone Sicherung ist das Smartphone immer griffbereit am Körper und gegen Sturz geschützt. Der patentierte Sperrmechanismus sperrt den Seilzug, wenn man das Seil ganz auszieht, sodass man ohne den lästigen Zug am Seil frei und sicher fotografieren kann.

Somit muss man bei Outdoor Abenteuern wie Bergsteigen, Klettersteigen, Mountainbiken oder Paragleiten nie wieder Angst um das Smartphone haben und kann beruhigt die schönsten Momente in der Natur festhalten.

Mitmachen und REELOQ Smartphone Sicherung gewinnen

Um in den Verlosungstopf zu hüpfen, einfach einen Like bei Facebook und Instagram da lassen und hier unter dem Artikel einen Kommentar hinterlassen und uns verraten, ob euch das Smartphone bei Outdoor Aktivitäten schon kaputt gegangen ist. Bitte nach dem Absenden unbedingt die Email-Adresse bestätigen, um sicher zu gehen, dass wir euch im Falle des Gewinns auch benachrichtigen können. Bitte beachtet darüber hinaus unsere Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Viel Glück allen Teilnehmern bei unserem Outdoor Adventskalender 2021.

Fotos: © REELOQ

723 Kommentare

  1. Mein Smartphone hatte tatsächlich schon 3 mal Bodenkontakt und einige Risse und Sprünge davongetragen.
    Es funktioniert noch, aber es ist sehr kälteempfindlich nun.
    Man muss nicht unbedingt Bergsteigen oder klettern um sein Handy zu schrotten, das geht auch ganz locker auf dem Parkplatz vor dem Supermarkt

  2. Das Handy meines Sohnes ist schon mehrfach beim Klettern oder sonstigen Aktivitäten runtergefallen und kaputt gegangen. Ihm würde ich das Sicherungssystem gern schenken, wenn ich es gewinnen sollte…

  3. Mein Sohn…. sein Handy! Ein leidiges Thema. Bereits 4x ist es durch Stürze kaputtgegangen. Das wäre eine wirklicher Segen.

    • Mir ist das Smartphone tatsächlich schon öfters aus der Tasche gerutscht bzw. beim Aufstellen zum Fotografieren umgefallen. Als Andenken hab ich einen Kratzer im Display. Die Halterung wäre also für mich als Handy-Eumel genau richtig 💗🙏

    • draußen ist meinem Handy noch nichts passiert, bei der Arbeit hab ich es aber schon mal runter fallen lassen

  4. Jetzt erst wieder kaputt gegangen, aus dem Auto gefallen, beim Aussteigen, jetzt sie Kamera total rissig

    • Ich sehe da viel Potential. Es ist mir schon zwei Mal aus der Hand gefallen, daher löst sich das Gehäuse ab.

  5. ❄️ Awwwww bisher hatte ich immer noch Glück, dass es einige Abstürze überlebte und noch nicht kaputt gegangen ist 🙏 !💚💚 wow, was für ein tolles Gewinnspiel! 💚💚 das wäre definitiv ein super Gewinn und eine tolle Überraschung, wenn man zu Hause for E-Mail dann öffnet, dass man der glückliche Gewinner ist! Ich würde mich riiiiiiiesig freuen und drücke ganz ganz fest die Daumen! 🍀💚✊🏼

  6. Bisher hatte mein Smartphone noch keine Schäden, aber man muss immer extrem aufpassen. Deshalb ist so eine Sicherung sehr gut.

  7. noch nie, aber mein Radcomputer ist mir mal zu Boden gefallen und hatte einen Sprung im Display

  8. Bisher nicht … da zumeist gut verstaut und deswegen nicht sofort griffbereit für DAS Foto des Tages

  9. Nein, bisher habe ich auf Touren Glück gehabt und mit dem Gewinn könnte das Glück auch bei mir bleiben…

  10. Zum Glück noch keine Spider-App und damit das auch so bleibt, würde ich mich über den Gewinn sehr freuen!

  11. Bei Outdoor noch nicht, auch wenn ich immer Angst habe, aber bei der Feuerwehr ist es im Einsatz runter gefallen

  12. Tatsächlich.
    Wenn ich überlege, ging NUR draussen kaputt/zur Bruch.
    Sehr gute Frage!
    Frohe Weihnachten!

  13. einmal ist mir das Handy vom Gipfelkreuz runtergefallen auf den Steinboden, das Display war komplett im Eimer :/

  14. Ist mir schon des öffteren runtegefallen und kaputt gegangen.wußte gar nich das es soetwas Wunderbares überhaupt gibt und erhältlig ist

  15. NEIN! Obwohl es am Cho Oyu ziemlich weit gefallen ist… aber kein Kratzer, nichts! Wir dachten auch ehrlich gesagt nicht, dass wir es jemals wiederfinden werden.. aber da lag es beim Abstieg 🤩🙌🍀!

    • Servus Karl, dann braucht er die Sicherung ja eigentlich nicht mehr… Aber er kann sie trotzdem haben. Der Zufallsgenerator hat dich ausgewählt. Bitte checke deine E-Mails (ggf. den Spam-Ordner).
      Schöne Grüße

      Andreas

  16. Bis jetzt ist noch nie was passiert, aber ich habe immer große Angst, daß es mir aus der Hand fallen könnte oder aber ich es versehentlich nicht richtig wegstecke und es dann hinfällt. Eine solch tolle Smartphonesicherung wäre genial. Darüber würde ich mich riesig freuen!

  17. Beim Radfahren rutschte das neue Smartphone aus der Halterung 😵 – mehr als die Displaysprünge soll es nicht mehr geben.

  18. Draußen bisher noch nie, nur einmal ein “Wasserschaden” im Haus. Ins Spülbecken gefallen, das wars ;-)

  19. Bislang ist mein Handy bei Outdoorsport noch nicht kaputt gegangen. Dafür packe ich es aber auch immer sehr sorgfältig in Jackentaschen oder Hosentaschen. Da wäre eine Sicherung sehr praktisch.

  20. Nein noch nicht, aber einmal auf dem Schnee abgerutscht. Ein weisses Handy noch dazu! Aber wieder gefunden!

  21. das Display hat es schon einmal zerlegt, insgesamt bin ich aber immer mit dem Schreck davon gekommen.

  22. Mir ist mein Smartphone beim Wandern aus der Jackentasche gefallen. Es war weg, hab ich nicht mehr gefunden.

  23. Bisher ist mir bei Outdooraktivitäten noch kein Smartphone kaputt gegangen,aber war schon häufig kurz davor.🙈
    Deshalb kann ich den Gewinn gut gebrauchen,das es bei einem funktionierenden Smartphone bleibt.

  24. Als Foto Narr habe ich natürlich immer Angst das das Gerät in der Felswand den Flattermann macht.
    Mit dem REELOQ Smartphone Sicherung könnte ich mich mehr aufs klettern konzentrieren.

  25. Nein, Risiko/Angst ist aber allgegenwärtig 😉.
    Habe mir bisher mit einem Zipper behilfen, welche der/die eine oder andere noch von früher bei den Skipässen kennt. Bei uns gab es die für die Mitarbeiterausweise 😉

  26. Einmal beim Skifahren die Tasche nicht richtig zu gemacht. Zum Glück hat es jemand gefunden und am Lift abgegeben.

  27. Ach bei mir ist schon unzählige Male das Handy abhanden gekommen- Einmal beim Wandern aus der Tasche gefallen und ordentlich nach unten gerutscht, einmal beim Geocaching im Fluss gelandet…

  28. Bin beim Wandern mit dem Handy in der Hosentasche gegen einen Stein gestoßen. Zum Glück ist nur die Hose zerrissen, das Handy ist zum Glück Heil geblieben.

  29. Was für eine großartige Erfindung und vielen Dank – nur über das heutige Adventskalender-Türchen bin ich darauf aufmerksam geworden!! Ich kann die Reeloq-Sicherung bei meinen Abenteuern super gut gebrauchen… ob Sportklettern, Klettersteig, MTB-Tour oder Trailrun – das Teil wäre einfach genial!

  30. Nein weil ich es im Rucksack hatte. Deshalb sind aber viele tolle Momente nicht im Foto festgehalten worden:-(

  31. Bis jetzt noch nicht. Einmal wars knapp, aus den Händen gefallen Bergab gerutscht und ich habs gerade noch erwischt

  32. Bis jetzt haben meine Smartphones glücklicherweise alle Outdoor Aktivitäten unbeschadet überstanden.

  33. bisher hatte ich wohl auch immer Glück gehabt, grad mit Handschuhen im Winter. Diese wäre echt nützlich auf Wanderungen im Gebirge

  34. Ehrlicherweise hatte ich bisher Glück. Ich würde diesen wunderbaren Produkt meinem Sohn zum Skifahren mitgeben… da ist es wirklich sinnvoll eingesetzt!! ;-)

  35. Mir ist noch kein Handy kaputt gegangen, aber ich kenne jemanden, dem das Handy ins Wasser fiel und für immer verschwand.

  36. Schon öfter runtergefallen aber bisher zum Glück noch nie kaputt gegangen. Angst habe ich trotzdem immer 😅

  37. Zum Glück noch nicht, aber das soll auch so bleiben. Es reicht ja schließlich, wenn ich mir meine Knochen kaputt mache..🙈

  38. Na klar! Es ist mir auf einen Stein gefallen und der Bildschirm ist zersprungen. Jetzt hab ich eine Outdoor Hülle – das bringt allerdings auch nichts, wenn es in die Tiefe fällt 😂

  39. Seitdem mein handy mir schon unbeschadet runtergefallen ist, passe ich sehr auf. eine Sicherung ist super …

  40. Ach, wie cool ist das denn?!
    Ich habe mich ja bisher nicht wirklich getraut, das Handy mit nach oben zu nehmen – das wäre also echt super!! 😍

  41. runter gefallen schon öfter – zum Glück aber nichts passiert. Aber ich hab schon 4 heruntergefallene Hand gefunden, daher wäre diese Sicherung shcon sehr sinnvoll

  42. Mein Mann hat es schon zweimal beim Bergsteigen verloren… wär also sehr hilfreich für ihn!!!

  43. Bisher ist mein Smartphone nur im Büro vom Tisch gefallen und kaputt gegangen, nicht draußen.
    Eine Digitalkamera ist mir aber mal in eine heiße Therme gefallen, und davor mal in Limo ersoffen.

  44. Die Idee ist nicht übel, so eine Handy-Sicherung zu besitzen. Ich hatte ja bisher Glück – aber wie heißt es so schön: 99 mal geht es gut….

  45. Sehr praktisch, kann man nicht nur beim Wandern gut gebrauchen, sondern auch in Wassernähe, wenn das Handy nicht ins Wasser fallen soll.

  46. Cooles Gadget, wäre das vor einem halben Jahr schon in meinem Besitz gewesen hætte ich jetzt ggf noch einen ganzen Screen 🙈😅

  47. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Türchen und die nächste tolle Verlosung! Mir ist das Smartphone bei Outdooraktivitäten zum Glück bislang noch nicht kaputt gegangen. Aber es gab durchaus Situationen, in denen es knapp war. Da würde ich mich über so eine Sicherung sehr freuen.

    LG
    Katja

  48. Ja, leider einmal bisher. War mit dem Rennrad unterwegs und hatte am Lenker eine Handyhalterung und da hat sich irgendwas gelöst und schwupps, war das Handy kaputt.

  49. Ja, mein Handy ist kaputt gegangen als ich bei einer Klettertour an einem Stein hängengeblieben bin. Das Gadget würde mir sehr gefallen.

  50. Nein, bisher habe ich auf Touren Glück gehabt und mit dem Gewinn könnte das Glück auch bei mir bleiben…

  51. Zumindest habe ich auf Touren Glück gehabt und mit dem Gewinn könnte das Glück auch bei mir bleiben…

  52. Bisher ist bei mir nix passiert, ich habe allerdings für sehr schwierigere Touren auch extra ein Outdoorhandy und für semi schwierig eine Sturz-Outdoorhülle. Allerdings ist das Outdoorhandy nun kaputt, nachdem ich es einmal verliehen habe (herrjee), und für mein neues Handy passt die Outdoorhülle nicht mehr.
    LG /inka

  53. Mein Smartphone ist einmal bei einer Wanderung in den peruanischen Anden auf einen steinigen Untergrund gefallen, wobei das Display gesprungen ist.

  54. Mir ist es einmal heruntergefallen, zum Glück hatte nur das Display einen Riss und die Hardware hat noch funktioniert.

  55. jedes Jahr muss ich mein Display wechseln, weil es gebrochen ist. Ich glaube ich brauche dieses Ding tatsächlich.

  56. Mein erstes Smartphone (das müsste so ungefähr um 2000-2002 rum gewesen sein) ging kaputt. Danach ab zum Glück keines mehr!

  57. Bislang blieb das Smartphone heil. Allerdings weil ich die Benutzung unterwegs auch genau wegen der Angst, es könnte abstürzen, einschränke. Der Gewinn wäre perfekt!

  58. Glücklicherweise ist mir mein Handy noch nicht kaputt gegangen. Aber die Angst, es könnte fallen,ist bei jeder Entnahme aus der Tasche dabei 😣

  59. Das Glas ist einmal zu Bruch gegangen als ich gestolpert bin und mich auf dem Handybildschirm abgestützt habe

  60. toi, toi,toi, bisher Glück gehabt. Mein Handy ist mir mal aus der Handyhalterung beim Radfahren herausgerüttelt und der folgende Stunt war filmreif, Handy heil, Fahrrad so lala…..;)

  61. Das Smartphone meines Mannes hat leider die Wanderung auf den Besler (Allgäu) in diesem Sommer nicht überlebt. Daher wäre solch eine tolle Halterung super!

  62. Gott sei Dank noch nicht, aber es ist wirklich immer nervig, vorallem im Sommer, wo packst du das Handy hin um es schnell mal griffbereit zu haben…also tolle Erfindung 👍

  63. Mir Gott sei Dank noch nicht, aber meiner Tochter ist es mit dem Glas genau auf einen spitzen Felsen gefallen und war dann leider kaputt.

  64. Mehrfach purzelte das Ding schon runter – auch schon mal in den Bodensee und in Haldensee. Die Sicherung wäre also ein Segen für mein Handy.

  65. mein Handy ist mir leider schon einmal auf einer Wanderung entglitten und das Display hat ein paar nette Risse bekommen

  66. Oh das bräuchte ich, da ich mein Handy bei Konstanz beim Fotografieren in den Bodensee bzw. Rhein fallen gelassen habe … Es war leider ungesichert … Also wer ein Handy im Bodensee findet sollte an mich denken ..

  67. Da es immer schade war, wenn das Smartphone viele Macken und Kratzer hatte bin ich umgestiegen auf ein technisch einfacheres, dafür spezielleres Smartphone für Outdoorfans und Handwerker! :D
    Es hat neben den üblichen Eigenschaften von Outdoorsmartphones zusätzlich von mir auch noch eine Hülle,eine Folie, wechselbarer Akku, Deckel …

  68. Noch war das Glück mir hold, aber mit solch tollen Sicherung würde es auch nie zu einem so teuren Unglück kommen.

  69. Ich habe es meistens extra nicht mitgenommen, wenn es mir zu riskant war. Daher ist auch noch nichts passiert. Aber an sich will man es ja doch gerne dabei haben, da wäre so eine Sicherung echt praktisch.

  70. Bei Outdooraktivitäten hab ich noch kein Smartphone gecrasht.
    Ich meins es immer so auf die Fliesen 😅

  71. mein Mann ärgert sich fast jeden Tag weil sein Smartphone nicht mehr richtig funktioniert,wäre also sehr wünschenswert ein neues zu kriegen

  72. Ja einmal ist es in einer ungünstigen Situation aus der Tasche gefallen. Aber es war zum Glück nicht komplett kaputt.

  73. Noch hatte ich Glück, jedoch nur weil der Klettersteig gerade eine vorteilhafte Auffangstelle bietete ☝😅
    Ganz ohne Handy und Fotos gehts nicht, deshalb wäre REELOQ perfekt für mich 😍

  74. Ich hab mal eine Rennradtour gemacht und hatte dann einen Platten. Da ich keinen Empfang hatte um Hilfe zu rufen und auch kein Equipment, habe ich es Richtung Heimat (noch 7km Fußweg) geschoben. Ich hatte die glorreiche Idee, dabei zu joggen um schneller das Funkloch zu verlassen und Hilfe rufen zu können. Dabei ist mir dann mein Handy aus der Tasche geflogen. Bildschirm am Arsch und alles heimgelaufen. Es war ein harter Tag.

  75. Mein Handy ist Gott sei Dank immer noch heil geblieben, ich würde dieses Produkt aber trotzdem sehr gerne testen … 👼

  76. Ja ich hab mein Smartphone als Navi am Rad gehabt und beim Fahren bin ich an einem Gullydeckel hängen geblieben, das Handy wurde rauskatapultiert aus der Halterung und der Rahmen und das Display sind gebrochen

  77. Mir ist meinandy, gerade neu, gleich runtergefallen. Es ging alles sehr schnell und das Display war Schrott. Leider.

  78. Mir ist mein Smartphone schon öfters aus der (Hemd-) Tasche gerutscht. Teilweise mit schwerwiegenden Folgen.

  79. Uii coole Sachen, was es nicht alles gibt. Landet auf jeden Fall auf meiner Wunschliste!

    Mein Handy habe ich noch nie kaputt gemacht, weder Outdoor noch sonst irgendwo :)

  80. Kratzer und Risse gab es leider schon einige…richtig kaputt ist es mir allerdings noch nie gegangen :)

  81. Der Bildschirmschutz musste schonmal ziemlich leiden – dazu ist er ja aber auch da und das Handy selbst ist nicht kaputt gegangen :)

  82. Kaputt ist relativ. Das Handy funktioniert noch. Die Hülle weist “starke Gebrauchsspuren” auf. ;-)

  83. Mir ist mein Handy im Regen aus den nassen Händen gefallen und hat seit dem Risse in einer Ecke des Displays.

  84. Bei einem missglückten Möchtegern-Foto bei Sturm konnten weder Schnappschuss noch Handy eingefangen werden… Das REELOQ würde ich gerne beim Gleitschirmfliegen nutzen, denn da ist ein Totalverlust im “Fall” der Fälle fast vorprogrammiert ;-)

  85. Ich bin beim Ski Alpine Slalom Training mal so schlimm gestürzt, dass ich mir das Handy verbogen habe :D
    Alles so weit hin – nur die Wecker haben noch geklingelt.

  86. Bisher hatte ich Glück, mein Smartphone musste noch nicht leiden. Das von meinem Mann, da ist beim Sturz schon einmal beschädigt worden. Zum Glück ist nur das Smartphone futsch gewesen und mein Mann heil :-)

Comments are closed.