“Nimm`s Mit” – Gemeinsam für eine saubere Bergwelt

33

Die Aktion “Nimm`s Mit” soll ein Aufruf sein, bei der jeder im Kleinen etwas zur Erhaltung und Befreiung der Bergwelt von Müll beitragen kann. Und zusammen lässt sich viel erreichen.

"Nimm`s Mit" - Gemeinsam für eine saubere Bergwelt © Gipfelfieber.com
“Nimm`s Mit” – Gemeinsam für eine saubere Bergwelt © Gipfelfieber.com

Ein Stück Alufolie fällt herunter, etwas bricht unbemerkt vom Trekkingstock ab, eine Müsliriegelverpackung wird von einer Windböe erfasst und bevor man reagieren kann über eine Kante geweht. Selbst als Umweltbewusster, der darauf achtet, keinen Müll in den Bergen zu hinterlassen, kann es passieren, dass er es versehentlich doch tut. Auf der anderen Seite gibt es leider auch genug Bergwanderer, die eine Kaugummi-Packung oder eine leere Flasche Bier völlig wissentlich in der Natur zurücklassen und sich nicht darum scheren, dass sie da nicht hingehört.

Nimm`s Mit

"Nimm`s Mit" Logo © Gipfelfieber.com
Logo © Gipfelfieber.com

Um unsere schöne Bergwelt zu erhalten, möchten wir alle, die in der Natur und speziell auch in den Bergen unterwegs sind, dazu aufrufen sich unserer Aktion “Nimm`s Mit” anzuschließen, was wir seit Jahren selbst machen. Wir finden ein Stück Müll, was dort nicht hingehört, heben es (vielleicht mit Kopfschütteln versehen) auf, packen es in den Rucksack und entsorgen es im Tal. Ganz einfach. So kann jeder mit geringem Einsatz dazu beitragen, die Schönheit und Unversehrtheit zu erhalten. Selbst aktiv zu werden, war noch nie so einfach.

Das Ziel, den Müll in den Bergen zu minimieren, können wir nur zusammen erreichen. Wir freuen uns daher, wenn ihr die Aktion in den sozialen Netzwerken teilt, Hinweise und unsere extra angefertigten Grafiken auf euren Webseiten einbindet und wenn ihr, viel wichtiger, die Botschaft auch aus den Mauern des Internets in die Offline-Welt tragt, denn da gehört sie hin. Also mitmachen und einfach mitnehmen. Die Natur wird es euch danken.

Material zum Download

Hier geht`s zum Downloadbereich, wo Grafiken, Banner und ein Handout bereit liegen.

Vielen Dank an dieser Stelle nochmal an Samuel Ryszewski für die kostenlose Erstellung der Grafik.

33 KOMMENTARE

  1. Klasse Sache!! und DANKE für die zur Verfügungsstellung eurer Grafiken, Banner.
    Ich werde es auf meiner Homepage mit einbinden und weitere Bergliebhaber hoffentlich animieren, nicht achtlos vorbei zu gehen, sondern einfach mitzunehmen.

  2. Coole Aktion! Da mach ich doch glatt mit!
    Ich hab bei meinen Touren immer einen kleinen Müllsack dabei und entsorge immer wieder mal den Unrat anderer “NaturliebhaberInnen”.

  3. Feine Aktion. Ich sehe zwar selten Müll (abseits der markierten Wege und in Kletterrouten sind wohl doch einfach weniger Menschen unterwegs), aber vielleicht gibt es ja doch einigen Wanderern zu denken!
    Was ich am ekligsten finde, sind die unzähligen Taschentücher. Pfui! Aber würde ich nicht ohne Handschuhe und Nasenklammer einsammeln! ;)

  4. Hey, die Aktion ist echt eine super Idee. Wie wäre es denn, wenn man dafür Aufnäher und Aufkleber macht, um auch andere Leute noch darauf aufmerksam zu machen.
    Ich würde mir direkt einen auf meinen Rucksack machen.

    • Hi Tino, super Idee, an die wir auch schon gedacht haben. Wie gesagt, soll es auch offline weitergehen. Aufkleber und vor allem auch Aufnäher sind da perfekt. Allerdings ist das ohne Sponsor nur schwer zu realisieren.
      Aber wir bleiben dran. Einfach ein Auge drauf behalten!

  5. […] Klar als Wanderer nimmst du deinen Müll mit und verschandelst damit nicht die Natur. Doch was tust du, wenn du Müll von anderen in den Bergen entdeckst? Andreas von Gipfelfieber hat eine eindeutige Antwort: „Nimm’s mit“. Mit seiner Aktion ruft er auf, gemeinsam die Berge sauber zu halten. Ich finde das klasse. „Nimm`s Mit“ – Gemeinsam für eine saubere Bergwelt […]

  6. Einfach toll. Nochmals vielen Dank! Es ist wie ihr schreibt: GEMEINSAM können wir etwas erreichen. Und ein bisschen Platz im Rucksack ist immer, um etwas mit ins Tal zu nehmen.

  7. Hallo ihr zwei,

    eine tolle Aktion habt ihr da!

    Ich habe auf meinem Blog etwas ähnliches gestartet, könnt ja gerne mal reinschauen.

    http://trailrunnersdog.de/2015/12/aktion-cleanyourtrails.html

    Jeden ersten Sonntag im Monat rufe ich dort und in den sozialen Medien dazu auf aktiv den Müll von “unseren” Laufstrecken zu sammeln und die Bilder unter dem Hastag #cleanyourtrails zu posten um ein wenig mehr Aufmerksamkeit auf den Umwelt und Naturschutz zu lenken.
    Ich werde das hier bei euch jedenfalls mal weiter beobachten und die Aktion auch auf meinen Blog teilen!

    Gruß
    Sascha

    • Servus Sascha,
      coole Aktion. Danke dir für`s Kommentieren und Berichten und für den Hinweis auf deine Aktion. Werd ich hier noch einbauen!

      • Servus Andreas,
        danke. Würde mich freuen denn dieses Thema kann man nicht oft genug ansprechen. Je mehr Querverweise man da auf andere Aktionen hin bekommt, desto mehr Leute erreichen wir mit dem Thema. Ist im Grunde ja egal ob Wanderer, Kletterer, Alpinist oder eben ich als Läufer. Geht uns ja alle an.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.