Outdoor Adventskalender 2021: 4. Türchen

1148

Anzeige – Das 4. Türchen des Gipfelfieber Outdoor Adventskalenders verspricht warme Füße. Dafür sorgen Stiefel der Traditionsmarke Kastinger. 

Kastinger Wannera Boots Outdoor Adventskalender 2021 © Kastinger
Outdoor Adventskalender 2021: 4. Türchen © Kastinger

Kastinger

Kastinger kann auf eine lange Tradition zurückblicken – seit mehr als 100 Jahren sind die Schuhe ein Synonym für innovatives Schuhmacherhandwerk. Denn ob klassisches oder modernes Design, bei Kastinger haben sie alle eines gemeinsam: den Einsatz von neusten Technologien und modernsten Materialien.

Deswegen auch „Tradition in Bewegung“. Kastinger besinnt sich auf seine Wurzeln, auf seine Geschichte – denn sie ist es, die die Basis des heutigen Markenbildes bildet. Doch stehen bleiben war noch nie ein Garant für Wachstum.

Kastinger setzt deshalb auf die Kombination aus Alt und Neu. Aus der Basis und den innovativen, modernen Technologien unserer Zeit. So wie Wanderer mit Kastinger Schuhen Berge bezwingen, so bezwingt Kastinger die Herausforderungen der heutigen und zukünftigen Zeit.

Kastinger Schuhe bringen ihren Träger durch jede Wetterlage und sind bei jedem noch so intensiven sportlichen Erlebnis ein treuer Partner, der der Natur gewappnet ist.




4. Türchen im Outdoor Adventskalender

Zusammen mit Kastinger verlosen wir im Outdoor Adventskalender 2021 die Wannera Winter Boots für Frauen, die sich nicht nur in der Stadt gut machen, sondern auch bei der Wanderung im Schnee und die Füße garantiert warm halten. Und auch die Männer können gewinnen, indem sie die Schuhe ihrer Liebsten unter den Weihnachtsbaum legen und ein strahlendes Lächeln zum Dank bekommen.

Die Schuhe sind mit einer wasserdichten K-Tex Membrane ausgestattet, so dass es innen trocken bleibt. Das echte Lammfell-Futter innen sorgt für ein ausgezeichnetes Fußklima und Wärme genau dann, wenn sie gebraucht wird. Die rutschfeste Profilsohle sorgt auch auf eisigem Untergrund für festen Tritt. Die herausnehmbare Einlegesohle für perfekten Sitz.

Noch mehr Schuhe von Kastinger

Mitmachen und die Kastinger Wannera Boots gewinnen

Um in den Verlosungstopf zu hüpfen, einfach einen Like bei Facebook und Instagram da lassen und unten einen Kommentar hinterlassen, wohin euer erster Winterspaziergang mit den Schuhen gehen wird. Bitte nach dem Absenden unbedingt die Email-Adresse bestätigen, um sicher zu gehen, dass wir euch im Falle des Gewinns auch benachrichtigen können. Bitte beachtet darüber hinaus unsere Teilnahmebedingungen und die Datenschutzbestimmungen.

Viel Glück allen Teilnehmern bei unserem Outdoor Adventskalender 2021.

Fotos: © Kastinger

1148 Kommentare

  1. Wow, die wirken ja super! Mein nächster Spaziergang wäre in Brandenburg. Ich habe mir für den Dezember einige Wanderungen vorgenommen (die eigentlich etwas weiter weg führen sollten, aber nunja), und ich hoffe sehr auf ein bisschen Schnee. Kalt genug war es heute früh immerhin schon, da bin ich durch den Spreewald gestapft.
    LG /inka

    • Der erste Winterspaziergang geht gleich an der Haustüre los. Ich würde mit den warmen Schuhen gerne durch den Schnee im Westpark stapfen 🥰👢👢🥰

  2. Mit diesen tollen Stiefeln würde ich gern lang und ausgiebig durch eine Winterlandschaft wandern.

  3. Der erste Spaziergang würde mich zu unserem Gut Roggenstein durch den Wald führen.
    Herzlichen Dank für diese schöne Verlosung, ich würde mich riesig über den tollen Gewinn freuen.

  4. Uuuuuuhhhh, die gab es letztes Jahr auch, oder? Hoffentlich klappt es dieses Jahr. Ich würde mit denen als erstes zu meiner Mama laufen :-)

    • Mit den schönen warmen Kastinger Winterboots in Größe 39 möchte ich als erstes einen ausführlichen Schneespaziergang im nahegeliegenen Winterwald machen.

  5. Ich wohne im Hochschwarzwald auf knapp 900 m Höhe. Da könnte ich die schicken Boots eigentlich jedes Mal anziehen, wenn ich die Wohnung verlasse…herrlich, jederzeit trockene und warme Füße!!

  6. Ein perfektes Weihnachtsgeschenk für meine Frau. Sie kann mich dann bei meinen Winterwanderungen durch den bayerischen Wald begleiten.

  7. Ich würde einen wundervollen Spaziergang durch den kalten Winter machen. Da ich immer kalte Füße habe.

  8. Ich würde mit diesen wunderschönen Schuhen in Köln Shoppen gehen … sie wollen schließlich gesehen werden

  9. Die würden meiner Mutter sehr gut gefallen! Ich würde mich sehr über den Gewinm freuen. Wäre ein tolles Geschenk! :)

  10. Bei uns ist ein Paradies für Spaziergänge. Da müssen wir nicht erst wegfahren. Einfach von der Haustür los.

  11. Wir wohnen in den Bergen in Bayern. Da stapfen wir von der Haustür im Schnee in die schöne verschneite Natur.

  12. Ich würde sie den ganzen Winter anziehen und überall mit hinnehmen, da ich keine Winterschuhe besitze und dringend welche benötige.

  13. Hoffentlich Heiligabend 🎄im Schnee mit meiner Familie ansonsten natürlich bei jedem Winterspaziergang 🤗🍀

  14. Sobald richtig Schnee bei uns im Ebbegebirge liegt, würde ich mit meiner Familie eine Wanderung an der Nordhelle machen.

  15. Auf jeden Fall bei meinem Schatz in Bayern ganz viel spazieren gehen und die weiße Pracht genießen mit immer warmen Füßen :-)

  16. Ich stell mir gerade vor wie ich am Sonntag beim Hahnenkamm Slalomrennen im Zielbereich stehe, aber dieses Mal ohne frierende Zehen.

  17. Hoffentlich schneit es auch im Bergischen Land – dann gehen die Schuhe mit auf die Wanderung, die fehlenden Wege der Bergischen Streifzüge erwandern.

  18. Da wir ins Hochsauerland gezogen sind, brauche ich die Schuhe ganz dringend.😜 dann führe ich sie jeden Tag aus

  19. Also Madame würde sich sicher sehr freuen, wenn sie vor der Türe im Schnee keine kalten Füße mehr bekommt. Wahrscheinlich ginge es erstmal auf den Hausberg ;)

  20. Mit Glück kann ich die Schuhe im Winterurlaub in den Alpen tragen. Ansonsten wird ein Spaziergang hier zu Hause

  21. Ja super, das wäre jetzt genau das richtige für meine Frau. Sie hat nur reine Wanderhalbschuhe und keine geeigneten Winterstiefel. Glaube jetzt könnte Sie mich auch auf meinen winterlichen Touren im Schwarzwald bekleiten.

  22. Ich würde die Schuhe zu einem Winterspaziergang anziehen, da sie richtig warm aussehen und ich keine kalten Füße bekommen würde.

  23. Durch den wunderschönen, heimischen Wald, über die Brücke am Bach, vorbei am Wildtiergehege und zur Belohnung einen Glühwein to go vom Stand auf dem Weg :)

  24. Sehr wahrscheinlich wird’s ab in den Wald gehen, aber nur, wenn es nicht taut. Ansonsten wird es einfach ein schöner Spaziergang durch die Gegend sein.

  25. In meiner Heimat direkt hinter dem Haus meiner Eltern liegt ein riesiges Waldgebiet, genau dort würde ich gern mit unserem Hund den ersten Winterspaziergang machen. :)

  26. Zuerst würde ich sie bei einem ausgedehnten Stadtspaziergang “eingehen”, danach stehen traumhafte Winterwanderungen im Mühlviertel und Salzkammergut am Programm :-)

  27. Gleich dieses Wochenende bei Schnee im schönen Odenwald.
    Und endlich hofffentlich mal stundenlang ohne kalte, taube Füße….

  28. boha soviele teilnehmer machen hier schon mit.. das zeigt, dass mehr den tollen gewinn möchten.. aber vielleicht springe ich ja doch ein wenig raus und die glücksfee findet mich. ich würde die schuhe überall tragen, weil ich sie einfach mega cool finde,… aber zuerst? hmm, ich denke beim weihnachtsspatziergang durchs dorf wären sie perfekt

  29. Tolle warme Schuhe – beim Besuch auf einem Weihnachtsmarkt, nach dem Skifahren am Glühweinstand oder auch sonst bestimmt ein Hingucker.

  30. da ich eine Frierkatze bin, brauche ich warme Füße und würde mit diesen schönen Winterstiefeln bei uns im allgäuer Land , durch den Schnee stapfen

  31. Hoffentlich durch den angekündigten Schnee ❄️ aber auch ohne diesen würde ich mit den Wannera Winter Boots durch meine Heimatstadt spazieren – mit warmen Füßen!

  32. Super sehr gut für den Winterspaziergang geeignet in der Sächsischen Schweiz oder auch in der Stadt wie Dresden. Ein Hingucker

  33. Ich würde einen langen Spaziergang im Schnee machen :-) Dann muss ich mir auch keine Sorgen machen, dass ich in diesen tollen Stiefeln nasse Füße bekomme :-D

  34. Ich kenne Kastinger Schuhe bisher nicht und würde gerne sie in Größe 40 testen… vom stylischen her gefallen sie mir auf jeden Fall gut und Lammfell wär ideal für meine stets eiskalten Füße 🥾🌏⛰🦌

  35. So schön wie die sind auch zu Hause *lach*, aber da ich alles mit Bus und Bahn mache würde ich nie kalte Füsse bekommen, wo ich doch so eine Frostbeule bin

  36. ich wür Sie meiner in der Intensivpflegende Schwester geben damit Sie morgens schnelle durch den Winter kommt zu Feierabend!

  37. Meine Winterschuhe sind leider hinüber… Gute neue kann ich mir dieses Jahr nicht leisten…ich würde mich über solche sehr freuen :)

  38. Die Schuhe sehen richtig kuschlig aus. Ich würde damit gerne hier im Umkreis herum spazieren – und sie kaum noch ausziehen :-)

  39. Ich würde zuerst einen ausgiebigen Spaziergang mit meinen Hunden im Grunewald unternehmen und hätte endlich warme Füße

  40. überall mit hin wo ich gehe und stehe ideal für meine Eisfüße da ich eh eine Frostbeule bin ist gutes Schuhwerk ein Muss, auf den Weg in die Arbeit, ich laufe meistens hält fit, also überall wo ich zu Fuß gehen muss. ein tolles gewinnspiel vielen dank dafür und einen schönen 2ten Advent.

  41. Ich würde super gerne einen ausgedehnten Schneespaziergang machen ohne nasse oder kalte Füße zu bekommen!

  42. Die Schuhe würden mich an Tagen wie heute mit warmen und trockenen Füßen in die Arbeit bringen (statt nass und kalt). Und beim Winterwander im bayrischen Wald, da freue ich mich jetzt auch so wahnsinnig drauf :)

  43. Der erste Winterspaziergang würde im Bayerischen Wald auf der Rusel sein, mit diesen tollen Winterschuhen wäre ich gut unterwegs, würde mich sehr freuen :-)

  44. Tolles Gewinnspiel 😍 da springe ich doch gleich in den Lostopf und versuche mein Glück 🍀 einen Waldspaziergang

  45. Eigentlich zu geschmackvoll um sie im Schnee zu tragen, aber ich denke über die Schneelandschaften und Dörfer der Umgebung wären ein schönes Ziel.

  46. Also wenn ich die Stiefel hätte, würden wir (meine Kinder und ich) bestimmt als erstes gleich mal bei uns in den Wald gehen, mit Stirnlampen und den Wald erkunden. Danach ist ein Besuch bei der Familie in Tirol geplant, da braucht man definitiv warme Schuhe, denn die machen immer Auflüge wo ich ganz kalte Füsse habe

  47. Wohne in Titisee-Neustadt, da könnte ich die wärmenden Schuhe ungefähr 5-6 Monate brauchen, wenn ich die Wohnung verlasse…..

  48. Wenn dann noch Schnee liegt wär das Ideal mit diesen Schuhen einen schönen Winterspaziergang zu machen

  49. Ich würde sie im Winter immer zum spazieren gehen am Zwischenahner Meer anziehen oder wo ich gerade sonst spazieren gehe.

  50. Ich würde die Schuhe gerne in unseren Allgäu Urlaub mitnehmen. Da könnte ich sie sehr gut gebrauchen.

  51. Erster Winterspaziergang? Natürlich in Italien in den Alpen :)
    Daumen sind gedrückt für die Schuhen und viel Schnee ;)

  52. Mein erster Winterspaziergang am liebsten mit diesen neuen warmen Winterstiefeln soll auf den Kreuzberg zum Tierheim gehen. Dort werde ich dann etwas spenden.

  53. Die würde ich auf jeden Fall bei der nächsten Wanderung auf den Brocken anziehen. Nie wieder kalte Füsse und dabei sehen sie noch so toll aus.

  54. Vielen Dank für die nächste wunderbare Verlosung! Mit diesen tollen Stiefeln würde ich als erstes bei uns um den See spazieren gehen.

    LG
    Katja