Gipfelfieber Outdoor Adventskalender: 20. Türchen

110

Wenn es um Schneeschuhe geht, kommt man an der Marke Inook kaum vorbei. Wie gut, dass im 20. Türchen des Gipfelfieber Outdoor Adventskalenders ein Paar Schneeschuhe steckt.

Im winterlichen Test © Gipfelfieber
Gipfelfieber Outdoor Adventskalender: 20. Türchen © Gipfelfieber

Inook

Seit seiner Gründung 1994, vertritt INOOK eine ganz persönliche Vorstellung des Schneeschuhwanderns. Die französische Top-Marke bietet innovative Produkte mit ganz originellen Eigenschaften an.

Inook’s Identität ist eindeutig: die Marke befasst sich ausschließlich mit Schneeschuhen, macht sich Gedanken über die spezifischsten und ausgefallensten Details um Produkte anzubieten, die den extremsten Anforderungen standhalten.




Inook VXM Schneeschuhe

Das INOOK Spitzenmodell für bergiges bis einfacheres Gelände. Der gewölbte 3D-Rahmen für perfekten Auftrieb, die NT-Bindung mit frei schwingender Bindungsachse, die patentierte Automatiksteighilfe sowie das genial einfache Ratschen-Riemensystem garantieren perfekten Laufkomfort in einfacherem bis mittlerem Gelände und Tiefschnee.

Inook VXM Schneeschuhe werden exklusiv in Frankreich produziert. Alle verwendeten Materialien sind extrem widerstandsfähig und kältefest (bis -40° C und bis 200 kg getestet).

Die Lieferung der INOOK Schneeschuhe erfolgt inklusive praktischer Transporttasche mit Befestigungsmöglichkeit für Teleskopstöcke. Die Schneeschuhe können somit auch in der Transporttasche trocknen. Die Bindung dieser Schneeschuhe kann in Sekundenschnelle von Schuhgröße 35 – 47 verändert werden.

Teilnehmen und gewinnen

Das müsst ihr tun, um die Inook VXM Schneeschuhe im Outdoor Adventskalender zu gewinnen: Einfach unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen. Wichtig dabei: Die E-Mail-Adresse im jeweiligen Feld nicht vergessen, damit wir euch benachrichtigen können, wenn ihr gewonnen habt. Teilt ihr den dazugehörigen Facebook-Post öffentlich auf eurer privaten Seite und liked unsere Facebook-Seite hüpft ihr mit einem weiteren Los in den Lostopf.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme endet mit dem Deaktivieren der Kommentarfunktion durch den Betreiber von gipfelfieber.com, in der Regel am Morgen nach dem jeweiligen Kalendertürchen.

Die Auslosung des Gewinners erfolgt in der Regel am dem Kalendertürchen folgenden Tag. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator (zufallsgenerator.net) ermittelt und wird anschließend per Email benachrichtigt. Es ist möglich, dass die Gewinnbenachrichtung im Spam-Ordner landet, weswegen der auch regelmäßig gecheckt werden muss. Erfolgt nach insgesamt drei Tagen nach der Verlosung keine Antwort wird der Gewinn erneut verlost.

Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beim jeweiligen Kooperationspartner oder beim Betreiber von gipfelfieber.com beeinflusst den Ausgang des Gewinnspiels in keiner Weise.

Der Betreiber des Adventskalenders vermittelt alle dazugehörigen Daten (voller Name, Email, Anschrift) an den jeweiligen Kooperationspartner. Der Versand der Gewinne erfolgt direkt durch den Partner. Etwaige Schadensersatzansprüche gegenüber dem Betreiber des Adventskalenders sind ausgeschlossen. Bei mangelhaften Produkten oder Schäden, die sich aus fehlerhaften Produkten o.ä. ergeben, sind Ersatzansprüche gegenüber dem Betreiber des Adventskalenders ebenfalls ausgeschlossen.

Darüber hinaus gestattet der Teilnehmer am Gewinnspiel mit dem Absenden des Kommentars dem Betreiber von gipfelfieber.com, aber nicht dem jeweiligen Kooperationspartner, die Aufnahme in den Newsletter von gipfelfieber.com (maximal eine Email pro Monat). Dem Bezug des Newsletters kann im Anschluss widersprochen werden.

Die Gewinne sind Sachpreise. Eine Auszahlung in bar oder eine Übertragung des Gewinns ist nicht möglich.

Sollte es zu einem möglichen Garantie- oder Gewährleistungsfall kommen, erfolgt eine eventuelle Abwicklung nicht über den Veranstalter des Gewinnspiels, sondern direkt über den Kooperationspartner. Bei mehreren abgegebenen Kommentaren landet nur einer im Gewinntopf.

Auf die Datenschutzbestimmungen von gipfelfieber.com wird hingewiesen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Alle Bilder: © Gipfelfieber/Inook

110 KOMMENTARE

  1. Wahnsinn, könnte man endlich eine Snowboard Tour machen ohne teures split Board. ;) wäre toll!

  2. Hey,

    Da es sowieso noch nicht genug Schnee für Skitouren, wäre das natürlich eine perfekte Ergänzung für diese warme Zeit :)

  3. Oh, du schöne Winterzeit, wo es hoffentlich bald gibt mehr Schnee,
    um mit diesen tollen Schuhen sicher zu stapfen, ach das wäre schee.

  4. Ich habe das Schneeschuhgehen für mich als Ausgleich zum Skifahren und Hochtouren gehen entdeckt und möchte gern viele Freunde und Mitglieder in unserer Sektion dafür begeistern. Ja ich würde mich riesig freuen wenn ich ein Paar Schneeschuhe gewinne und diese diesen Winter schon einsetzen kann. Ich wünsche Euch fröhliche Weihnachten.

  5. Ich war im letzten Winter zum ersten Mal Schneeschuhwandern und bin jetzt total Feuer und Flamme. Nur die passenden Schneeschuhe fehlen noch!! Als erstes würde es damit auf den Breitenstein gehen 😊😊

  6. Das wäre perfekt um endlich mit meiner besten Freundin gemeinsam in die Schneeschuh Saison zu starten!-)

  7. Oh das wäre schön wenn sie unter den Weihnachtsbaum liegen würden. Ich würde mit diesen super Schneeschuhen und meinem Sohn in der kraxe Das Allgäu erkunden

  8. Der Preis wäre großartig! Damit könnte ich endlich jederzeit los, ohne auf Ausleihzeiten / Öffnungszeiten achten zu müssen.

  9. Unsere ersten Schneeschuhe, auch die ich gemeinsam mit meinem Mann nutzen konnte, da die Größe flexibel einstellbar ist, PERFEKT! Gerne auch auf Facebook geteilt.

Comments are closed.