Gipfelfieber Outdoor Adventskalender: 1. Türchen

76

Das 1. Türchen im Outdoor Adventskalender von Gipfelfieber verlosen wir in Zusammenarbeit mit dem Onlineshop Campz. 

Gipfelfieber Outdoor Adventskalender: 1. Türchen mit Campz © Black Diamond
Gipfelfieber Outdoor Adventskalender: 1. Türchen mit Campz © Black Diamond

Erster Advent. 1. Dezember. Erstes Türchen im Gipfelfieber Outdoor Adventskalender.

Campz – Outdoor & Adventure Shop

Campz? Wer oder was ist Campz? Ein kleiner Auszug von campz.de was den Outdoor & Adventure Onlineshop antreibt und ausmacht:

“Wir leben Outdoor und Adventure: Ganz egal welches Wetter – uns findet man auf jeden Fall draußen. Denn wir schlafen lieber in unserem Schlafsack im Freien, als im Hotelbett. Wir erkunden lieber in unseren schmutzigen Outdoorklamotten die Wildnis, als fein ordentlich die Großstadt. Wir kennen die Tücken und Probleme, die man in der Natur meistern muss – deshalb haben wir die Produkte in unserem Sortiment mit Bedacht ausgewählt. Viele Artikel haben wir selbst getestet und können daher beste Qualität garantieren. Wir lieben die Natur und wollen, dass es dir genauso geht.”



Das 1. Türchen im Adventskalender

Zusammen mit Campz verlosen wir unter allen Teilnehmern ein Paar Handschuhe von Black Diamond. Die Tour Gloves von Black Diamond sind genau richtig für die kommende Wintersaison.

Produktbeschreibung von Black Diamond

Black Diamond Tour Gloves © Black Diamond
Black Diamond Tour Gloves © Black Diamond

“Der Black Diamond Tour Glove wurde für sportliche Touren im Backcountry entworfen. Mit seiner hochwertigen Lederkonstruktion und minimalistischen Design ist dieser Handschuh perfekt für Skitouren geeignet. Er besitzt ein fixiertes Innenfutter und keine zusätzliche Isolierung. Auf dieses Weise bietet dieser schlanke Handschuh ausreichend Wärme und Schutz für leistungsintensive Aktivitäten.”

Material

  • 100 % Ziegenleder
  • Superweiches, fixiertes 150 g Fleecefutter
  • Zwei Lagen Pertex Shield und kurze Manschette mit Klettverschluss

Teilnehmen und gewinnen

Das müsst ihr tun, um die Black Diamond Tour Gloves im Gipfelfieber Outdoor Adventskalender zu gewinnen: Einfach unter diesem Beitrag einen Kommentar hinterlassen, wo ihr die Handschuhe einsetzen wollt. Wichtig ist: E-Mail-Adresse nicht vergessen, damit wir euch benachrichtigen können, wenn ihr gewonnen habt.

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme endet mit dem Deaktivieren der Kommentarfunktion durch den Betreiber von gipfelfieber.com, in der Regel am Morgen nach dem jeweiligen Kalendertürchen.

Die Auslosung des Gewinners erfolgt in der Regel am dem Kalendertürchen folgenden Tag. Der Gewinner wird per Zufallsgenerator (zufallsgenerator.net) ermittelt und wird anschließend per Email benachrichtigt. Es ist möglich, dass die Gewinnbenachrichtung im Spam-Ordner landet, weswegen der auch regelmäßig gecheckt werden muss. Erfolgt nach insgesamt drei Tagen nach der Verlosung keine Antwort wird der Gewinn erneut verlost.

Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beim jeweiligen Kooperationspartner oder beim Betreiber von gipfelfieber.com beeinflusst den Ausgang des Gewinnspiels in keiner Weise.

Der Betreiber des Adventskalenders vermittelt alle dazugehörigen Daten (voller Name, Email, Anschrift) an den jeweiligen Kooperationspartner. Der Versand der Gewinne erfolgt direkt durch den Partner. Etwaige Schadensersatzansprüche gegenüber dem Betreiber des Adventskalenders sind ausgeschlossen. Bei mangelhaften Produkten oder Schäden, die sich aus fehlerhaften Produkten o.ä. ergeben, sind Ersatzansprüche gegenüber dem Betreiber des Adventskalenders ebenfalls ausgeschlossen.

Darüber hinaus gestattet der Teilnehmer am Gewinnspiel mit dem Absenden des Kommentars dem Betreiber von gipfelfieber.com, aber nicht dem jeweiligen Kooperationspartner, die Aufnahme in den Newsletter von gipfelfieber.com (maximal eine Email pro Monat). Dem Bezug des Newsletters kann im Anschluss widersprochen werden.

Die Gewinne sind Sachpreise. Eine Auszahlung in bar oder eine Übertragung des Gewinns ist nicht möglich.

Sollte es zu einem möglichen Garantie- oder Gewährleistungsfall kommen, erfolgt eine eventuelle Abwicklung nicht über den Veranstalter des Gewinnspiels, sondern direkt über den Kooperationspartner. Bei mehreren abgegebenen Kommentaren landet nur einer im Gewinntopf.

Auf die Datenschutzbestimmungen von gipfelfieber.com wird hingewiesen.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

76 KOMMENTARE

  1. Für die nächste Wanderung zum Brocken die bei mir „zwischen den Jahren“ ansteht 👍🏻

  2. Na die Handschuhe kommen im Wintern sicherlich auf meiner Arbeit als Erzieher zum Einsatz, beim spielen im Schnee mit den Kids.
    Ansonsten bei allen outdoor Aktivitäten wo ich Fingerhandschuhe brauche!

  3. Natürlich bei kaltem. Wetter zum Wandern. Auch im Alltag und für Radfahren würde ich sie verwenden

  4. Hallo, wir fahren im Januar in Zillertal zum Ski laufen und ich würde sie da gut gebrauchen können. LG

  5. Die Handschuhe kommen bei meinen täglichen Spaziergängen mit unserem Hund und natürlich beim Schlittenfahren und Schneemann bauen zum Einsatz!

  6. … ich würde sie gar nicht mehr ausziehen 😉 … radeln, boarden, trailen, skaten, laufen, wandern….

  7. Bei meiner nächsten Skitour. Wohin? Je nach Bedingungen und Wetter – egal, Hauptsache auf Tour

  8. Wir sind mit unserem kleinen Sohn hoffentlich oft in den Bergen unterwegs im Winter, da wären warme, aber flexible Handschuhe der Hit!

  9. Diese Handschuhe lassen sich eigentlich überall gut einsetzen: im Alltag zwischen Haustüre, Bäcker und Arbeit, Beim Wandern am Wochenende, an den Weihnachtstagen an der Nordsee.

  10. Bei den lang herbeigesehnten Wochenendabenteuern – Ski in’s Auto und raus aus der Stadt und rauf auf den Berg!

  11. Auf Schneeschuhtouren in den Alpen oder noch lieber bei Skitouren, mit den ich auch anfangen möchte! :-)

  12. Zum Skitouren gehen, Langlaufen und Berg gehen würden die Handschuhe bei mir zum Einsatz kommen. Hoffentlich endlich warme Hände auch bei kalten Temperaturen :)

  13. Hohoho. Diese Handschuhe sehen so aus als ob ich sie gut auf den Hunde und Radtouren nutzen könnte oder wenn ich bei nordischem Schiet Wetter auf dem Deich unterwegs bin.

  14. Ich könnte sie für meinen Zughundesport gebrauchen, denn meine Hunde ziehen mich nur an kalten Tagen mit dem Scooter durch die Gegend.

  15. Für jeden Klettersteig und jeden schroffen Felsen setze ich sie ein. Der nächste Trip führt mich wahrscheinlich auf den Watzmann. Liebe Grüße

  16. Die Handschuhe klingen so, als würden selbst meine eisigen Hände darin endlich mal warm bleiben. :D

  17. Nach 4-jähriger Abstinenz aufgrund Familiengründung würde ich sie diese Saison zum skitouren gerne benutzen! 😍

Comments are closed.