Rezensiert: 40 Hüttentouren – Berchtesgadener Land

75

Der Wanderführer von Michael Prittwitz entführt in die wunderschöne Bergwelt der Berchtesgadener Alpen. Eine kleine Rezension. 

St. Bartholomä am Königsee © Gipfelfieber.com

St. Bartholomä am Königsee © Gipfelfieber.com

Michael Prittwitz hat uns seinen im Bruckmann Verlag veröffentlichten Wanderführer „40 Hüttentouren – Berchtesgadener Land“ zum Lesen gegeben und wir haben ihn mal näher unter die Lupe genommen.

Der Autor

Der Autor lebt seit vielen Jahren in Bad Reichenhall und ist mit den umliegenden Bergen und Touren bestens vertraut. Die 40, teilweise sehr persönlich beschriebenen Touren, ist Michael natürlich alle selbst gegangen und liefert neben durchaus realistischen Fakten auch wertvolle Hintergrundinformationen zur jeweiligen Tour.




Der Inhalt

40 Hüttentouren - Berchtesgadener Land © Bruckmann Verlag

40 Hüttentouren – Berchtesgadener Land © Bruckmann Verlag

Im Buch sind die Touren entsprechend der Kategorisierung des DAV in Rot, Blau und Schwarz eingeteilt und geben damit bereits Aufschluss über den Schwierigkeitsgrad der Tour. Zudem werden die gesamten Höhenmeter im Auf- und Abstieg angegeben, sowie Distanz in Kilometer und geschätzte Zeit. Somit weiß man auch als Leser, der nicht unbedingt mit dem Gebiet oder den Einteilungen des DAV vertraut ist, was bei der Tour auf einen zukommt.

Angaben zur Anfahrt und Ausgangspunkt finden sich selbstverständlich auch zu jeder Tour, ebenso wie Angaben zur Wegbeschaffenheit, sprich, ob man sich auf Forstwegen, Steigen oder Wanderwegen bewegt und ob diese kindergeeignet sind.

Nachdem es sich im Titel um einen Hüttenführer handelt, gibt es zu jeder Tour natürlich auch ein ausführliches Hüttenportrait. Neben Lage der Hütte, gibt es Informationen über Eigentümer, Hüttenwirte, Ausstattung und Öffnungszeiten, sowie Kontaktdaten, wie Telefonnummern und Internetpräsenz.

Um einen noch besseren Überblick zu erhalten, finden sich bei jeder Tour das Höhenprofil, sowie ein Ausschnitt der topografischen Karte.

Fazit

Uns liegt hier ein sehr liebevoll, mit persönlicher Note gestalteter Wanderführer vor, der an Information nichts vermissen lässt. Selbst für Auswärtige, die oft im Berchtesgadener Land unterwegs sind (wie uns), hält der Wanderführer noch interessante Informationen bereit. Alles in allem also eine gute Hilfe bei der nächsten Tourenplanung!

Den Wanderführer gibt’s zum Preis von 12,99 € bei Amazon.de, Globetrotter, Bergzeit und im gut sortierten Buchhandel, aber auch als E-Book.


Letzte Änderung: 5. Dezember 2016

Eine Antwort zu " Rezensiert: 40 Hüttentouren – Berchtesgadener Land "

  1. Hallo Simon und Andreas,
    ganz herzlichen Dank für die schöne Rezension unseres Buches!
    Wir wünschen Euch und allen, die das lesen, wunderschöne Tourenerlebnisse in den herrlichen Berchtesgadener Bergen, eine stimmungsvolle »stade Zeit«, ein schönes Weihnachten und ein glückliches Bergjahr 2016!
    Michael und Brigitte

Kommentar verfassen

Mit einem Klick akzeptieren Sie die Nutzung von Cookies. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Schließen